Aktuell

Ruffwear Quick Draw Leash

Ein praktischer Kurzführer

Ruffear Quick Draw Leash Seit ein paar Wochen haben wir einen neuen ständigen Begleiter: Die Ruffwear Quick Draw Leash. Was genau das ist und wofür wir das brauchen, erklären wir dir im folgenden.

Integrierter Kurzführer

Die Ruffwear Quick Draw Leash ist die erste Kurzführer-Hundeleine, die um den Hals des Hundes getragen wird. Das kann in mehrfacher Hinsicht eine sehr praktische Angelegenheit sein. Bei uns ist es z.B. so, dass wir immer mit Schleppleine am Geschirr unterwegs sind. Wer selber schon mit Schleppleine unterwegs war, weiß, für besondere Situationen ist es doch immer mal nötig, noch eine „richtige“ Leine dabei zu haben. Solche Situationen können z.B. Hundebegegnungen sein, oder wenn man in der Nähe von Straßen laufen muss. Mit der Ruffwear Quick Draw Leash hat man seine zweite Leine nun immer dabei.

Ruffwear Quick Draw Leash ClipDie Leine wird mit dem Low Profil Crux Clip am Halsband des Hundes befestigt. Dieser ist sehr leicht zu handhaben und macht auch einen sehr stabilen Eindruck.

Ruffwear Quick Draw Leash SchlaufeNun hat man eine Kurzführer-Leine am Hund, die durch die Schlaufe am Ende sehr gut zu halten ist.

Ruffwear Quick Draw Leash geschlossenSolange man die Leine nicht braucht,  kann man sie auf dem Halsband um den Hals des Hundes legen und am Ende der Leine mit dem integrierten Klettverschluß verschließen.

Ein paar Fakten zur Leine:

  • robustes, weiches Nylonmaterial
  • superleicht im Eigengewicht
  • stufenlos verstellbar
  • Low Profil Crux Clip mit Drehwirbel
  • Klettverschluß mit Schnellzugriff
  • Reflektorstreifen
  • Farbe: granit gray/red
  • Größe: bis Halsumfang 56 cm
  • Gesamtlänge der Leine: ca. 69 cm

Ruffwear Quick Draw Leash mit Schleppleine

Wofür kann man die Ruffwear Quick Draw Leash gebrauchen?

  • Zusätzlich zur Schleppleine, wenn mal kurz angesagt ist
  • Beim Freilauf, wenn mal eben auf die Schnelle angeleint werden muss
  • Im Haus, wenn Hund Besucher anpöbelt o. ä., kann er so schnell kontrolliert werden

Unsere Erfahrung

In der Vergangenheit ist es nicht nur einmal passiert, dass die 2. Leine Zuhause vergessen wurde. Das war dann jedes Mal ärgerlich, zumal wenn wir dann Hundebegegnungen hatten, die mit Hund an der Schleppleine schnell in eine einzige Stolperei ausarten können, bei der man dann wohlmöglich auf der Nase landet. Mit der Ruffwear Quick Draw Leash haben wir das Problem des Vergessens nun nicht mehr. Und Lucy kann endlich mal ihren Kram selber tragen.

Ruffwear Quick Draw Leash Leinentest Für uns ist die Leine schnell unentbehrlich geworden. Endlich kein lästiges An- und Ableinen mehr. Leine ist dran, bei Gebrauch hat man sie gleich ohne lästige Fummelei in der Hand. Danach legt man sie einfach um den Hals, der Klettverschluss schließt sich fast von alleine.

Die Verarbeitung wirkt sehr robust, bis auf ein paar Matschspuren konnten wir nach 3-Wöchigem täglichem (!!) Gebrauch keinerlei Gebrauchsspuren feststellen. Das mag durchaus schon etwas heißen, wir sind täglich etwa 2 Stunden in Wald und Wiesen unterwegs und die Leine musste neben verschiedenen Wettereinflüssen auch die ein oder andere Buddelattacke verkraften.

Hier kannst du dir eine kurze Demonstration der Handhabung anschauen (allerdings in englisch und es handelt sich da um ein älteres Modell):

Nachteile:

Ein paar kleine Nachteile hat die Leine allerdings schon. Aufgrund ihrer Kürze eignet sie sich wohl eher nicht für große Leute mit kleinen Hunden. Diese Konstellation dürfte etwas schwierig werden, in der Handhabung. Auch für besonders große Hunde, bzw. Hunde mit einem Halsumfang von mehr als 56 cm ist die Leine nicht geeignet, da sich der Klettverschluss dann nicht mehr schließen lässt.

Ruffwear Quick Draw Leash Leinentest Unser Fazit

Auf jeden Fall, sofern sie passt natürlich, eine absolute Bereicherung, die den Alltag mit Hund ein Stück weit erleichtern kann. Bei uns ist die Ruffwear Quick Draw Leash inzwischen fest integriert und mausert sich gerade zum unentbehrlichen Utensil.

In Kooperation mit “Hundeshop.de“

Hinweis zu den Texten

Hinweis

*** N E U *** N E U *** N E U ***

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen?

Die Kommentare auf dieser Seite werden moderiert und müssen von mir zur Veröffentlichung freigeschaltet werden. Die Freischaltung erfolgt i. d. R innerhalb von 24 Stunden. Bitte sei freundlich, auch wenn du Kritik äußern möchtest. Ich freue mich auf deine Meinung!

Lies hier weiter:

Hirtengold – ein Ernährungskonzept der beson... Für herkömmliches Hundefertigfutter müssen die Zutaten zur Haltbarmachung verarbeitet werden, z.B. durch starke Erhitzung und die natürlichen Nährstof...
Die Hundekuchen-Bäckerei Bildquelle Die Hundekuchen-Bäckerei In Neunkirchen-Seelscheid, also quasi bei uns um die Ecke, ist die Hundekuchen-Bäckerei. Und so kam diesmal kei...
Original Vetbed Isobed SL Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einer Lösung, mit der ich den Kofferraum von meinem "Hundeauto" auch hundetauglich austatten kann. Und so ...
Herrmanns Manufaktur – Der Test Der Dosenfuttertest der Stiftung Warentest hat vor einiger Zeit für große Aufregung gesorgt. Wir haben uns gefragt, was ist dran an solchen Testergebn...
Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden:Print this pageShare on Google+Share on FacebookEmail this to someonePin on PinterestTweet about this on Twitter
Über Anke (148 Artikel)
Hallo, ich bin Anke, zertifizierte Ernährungsberaterin für Hunde, Naturheilkundlerin und schreibe hier über die Ernährung, aber auch weitere spannende Themen rund um Hunde. Auf www.anke-jobi.de biete ich individuelle Ernährungsberatung für Hunde an.

5 Kommentare zu Ruffwear Quick Draw Leash

  1. Ich wollte es schon sagen, die Kurzführer sehen immer toll aus, aber das Frauchen würde ja nur gebückt herum rennen mit so einer kurzen Leine. Also für uns leider nix 🙁

    Wuff-Wuff dein Chris

    • Hallo lieber Chris,

      also, bei unserem Leo passt die Leine mit mir noch sehr gut, der ist ja auch ein recht kleiner Terrier, wie der Chris. Ich bin 165 cm groß, könnte auch ruhig noch etwas größer sein. Ich denke, bei kleinen Hunden müsste man dann probieren, ob es noch geht …

      Liebe Grüße
      Anke

  2. Danke für den interessanten Artikel! Hab schon länger nach einer Leine gesucht, die ich zusätzlich zu meiner Schleppleine (10 Meter aus runder Biothane von hier https://hundeleinen.org/, kann ich nur weiter empfehlen!) anwenden kann, „wenn mal kurz angesagt ist“ ;). Werde mich mal nach deiner Quick Draw umschauen. Liebe Grüße

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Ruffwear Quick Draw Leash im Test mit Lucy - Produkttest | Hunde-Blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*