Clean Feeding ist nicht einfach nur ein Hobby, die Hundeernährung ist für mich sowohl Passion als auch berufliche Tätigkeit. Mehr über mich können Sie HIER nachlesen, über Clean Feeding HIER. Ich betreibe den Blog in dieser Form seit August 2014. Aktuell veröffentliche ich ca. 3-4 Artikel monatlich. Ich poste täglich mindestens 1x auf meinen wichtigen Social-Media-Kanälen (außer in der Sommerpause) und veschicke 1x monatlich einen Newsletter. Vorrangig schreibe ich über die Ernährung von Hunden, hin und wieder widme ich mich aber auch anderen spannenden Themen. Alles was ich schreibe, wird ausgiebig geprüft und recherchiert.

„Clean Feeding“ ist ein englischer Begriff und heißt übersetzt ins Deutsche „saubere Fütterung“. Diese Formulierung trifft auch sehr gut den Kern dieser Form der Fütterung, nämlich eine Fütterung aus vorrangig natürlichen Nahrungsmitteln, die so wenig wie möglich verarbeitet und denaturiert sind und die außerdem so weit wie möglich im Einklang ist mit der Natur und der Umwelt. Mehr über die Fütterung nach „Clean Feeding“ Grundsätzen können Sie HIER nachlesen.

Einige Blogzahlen:

  • Seitenaufrufe / Monat ca.: 29.000+
  • Besucher / Monat ca. : 16.000+
  • Newsletter-Abonnenten: 400+
  • Facebook-Fans: 3100+
  • Twitter-Follower: 530+

(Stand 01/2018)

Was kann ich für Sie tun?


Vorträge oder Workshops → Gerne halte ich auf Ihrem Event oder in ihrer Location einen Vortrag zu einem Thema rund um die Hundeernährung. Auch wenn Sie einen Workshop wie z.B. einen Kochkurs für Hundehalter mit mir organisieren möchten, können wir uns gerne über eine mögliche Zusammenarbeit austauschen.


Autorin → Ich schreibe gerne, auch für Ihr Magazin (online und print) oder berichte über Ihr Event (auch hier auf meinem Blog, wenn es zum Thema passt). Weiter unten finden Sie ein Beispiel für einen Text, den ich für ein Magazin geschrieben habe. Alle meine bisherigen Veröffentlichungen finden Sie HIER.


Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir haben, schicken Sie Ihre Ideen und Vorschläge bitte an:

kooperation@clean-feeding.de

Ich behalte mir vor, Projekte und Inhalte, die nicht zur Philosophie meines Blogs passen, abzulehnen. Ich veröffentliche keinen fremden Content wie Gastbeiträge von Firmen oder Infografiken auf meinem Blog und habe auch kein Interesse an Affiliate-Programmen. Ich führe keinerlei Produkttests durch.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!
Anke Jobi


Veröffentlichungen / Presse:


Artikel im Magazin „Mein Herz bellt“: