Naturheilkunde

Heilpflanzen nach Anwendungsgebieten

Heilpflanzen können bei Erkrankungen gute Unterstützung leisten. Sie können Beschwerden lindern, die Abwehrkräfte stärken und den Organismus unterstützen. Natürlich gehören ernsthafte Erkrankungen immer in die Hände von Tierarzt oder Tierheilpraktiker. Aber auch als Begleitmaßnahme können […]

Naturheilkunde

Wichtige Heilpflanzen für Hunde

Es gibt unzählige Heilpflanzen, die zu verschiedenen Zwecken Anwendung finden können. Im folgenden gibt es einen kleinen Auszug von 15 gängigen Heilpflanzen, die bei Hunden eingesetzt werden können. Vor allem, wenn man Neuling auf dem […]

Naturheilkunde

Pflanzliche Zubereitungen für Hunde

Bei der Anwendung von Heilpflanzen kann man auf verschiedene Zubereitungsarten zurückgreifen. Diese können sowohl der innerlichen als auch der äußerlichen Anwendung dienen. Die folgenden eignen sich besonders für die Anwendung bei Hunden. Futterzusatz (frisch oder […]

Naturheilkunde

Kräuterkunde für Hunde

Eines der ältesten Heilverfahren ist die Pflanzenheilkunde. Die sogenannte Phytotherapie (Phyton=Pflanzen, Therapeia=Pflege) bezeichnet Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten durch Pflanzen, Pflanzenteile und Zubereitungen aus diesen. Natur-Trend In der heutigen Zeit ist die Gabe von Kräutern […]

Naturheilkunde

Unterstützung mit Bachblüten

In der Artikelserie Anti-Leinenrüpel-Guide stelle ich Möglichkeiten vor, die die Leinenaggression eines Hundes positiv beeinflussen können. Heute wollen wir eine naturheilkundliche Möglichkeit der Unterstützung beleuchten: Die Therapie mit Bachblüten. Der englische Arzt Dr. Edward Bach […]

Naturheilkunde

Entspannende Nahrungsergänzungen

In der Artikelserie Anti-Leinenrüpel-Guide stelle ich verschiedene Möglichkeiten vor, die bei einer Leinenaggression des Hundes hilfreich sein können. Das wichtigste ist natürlich die „Arbeit von außen“. In den vergangenen Artikeln zum anderen Ende der Leine […]