Naturheilkunde

Leo tierisch eingeseift

Eigentlich bin ich ja eher ein „Hundebad-Gegner“. Entgegen mancher menschlichen Meinung ist es nicht erforderlich, Hunde (regelmäßig) zu baden oder zu waschen. Macht man das ständig, fügt man der Hundehaut eher Schaden zu, als dass […]

Krankheiten

Erkältungskrankheiten beim Hund

Vor allem in der kalten Jahreszeit kann es auch bei Hunden zu diversen Erkältungskrankheiten, auch grippale Infekte genannt, kommen. Unter dem Begriff Erkältungen versteht man Infektionskrankheiten, die die oberen Atemwege, also Nase, Nasennebenhöhlen und Hals/Rachen, […]

Gesundheit

Die perfekte Zeckenabwehr

Zeckenabwehr ist ein leidiges, stets gegenwärtiges Thema bei allen Hundehaltern. Dies besonders natürlich im Frühling, wenn die Zecken nach dem Winter wieder aktiv werden. Ab einer Temperatur von 10 Grad + etwa kann man mit […]

Naturheilkunde

Ist da der Wurm drin?

„Glücklicherweise stehen dem Tierarzt heute moderne Produkte zur Verfügung, mit denen ein Wurmbefall bei Hunden und Katzen zuverlässig und schnell beseitigt werden kann.“. So steht es in einem Merkblatt eines bekannten Pharmaunternehmens. Weiter steht da, […]

Naturheilkunde

Entgiften – aber richtig!

Viele Erkrankungen basieren auf der übermäßigen Schadstoffbelastung des Organismus, das gilt auch für Hunde. Eine übermäßige Schadstoffbelastung kann der Körper nicht mehr selber regulieren. Die Schadstoffe, die von Leber und Co wegen Überlastung nicht mehr […]

Naturheilkunde

Hilfe!! Giardien im Hund!!

Jemand im Sprechzimmer beim Tierarzt sagt das Wort „Giardien“ und alle halten die Luft an! Panik steht in den Augen der Tierbesitzer geschrieben! Giardien, NEIN, die will keiner haben!! Giardien sind gefährlich! Aber sind Giardien […]